Referenzen

unsere Wannen stehen:

  • Österreich: Salzburg, Tirol, Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich, Burgenland, Wien, Steiermark
  • Deutschland: Bayern, Nordrhein - Westfalen, Hessen, Niedersachsen, Brandenburg, Baden - Württemberg, Rheinland -Pfalz, Sachsen, Mecklenburg -Vorpommern, Thüringen
  • Italien: Trentino, Meran, Bozen..
  • Holland: Utrecht, Antwerpen
  • Schweiz: Bern, Zürich, Appenzell..
  • Ungarn: nähe Budapest

 

Mit freundlicher Genehmigung eine kurze Auswahl von Kundenrückmeldung  (Schreibname ist weggelassen)

 

(Mail: Niederösterreich)-      Sehr geehrter Hr. Hirnsperger! Wir sind sehr zufrieden mit ihrer Holzbadewanne. Wunderschön verarbeitet wird sie von jedem sehr bestaunt. Zudem endlich ein Wohlgefühl durch das Holz, das als Ganzes wärmend wirkt. Danke vielmals für die schöne Handarbeit und die Beratung, unser gutes Gefühl beim Kauf, ohne sie vorher zu sehen, hat uns nicht getäuscht und freuen uns jedesmal auf diese großartige Entspannungsmöglichkeit. Selbst das Putzen ist, wie sie gesagt haben, einfach. Sollen weiter viele Leute das einzigartige Gefühl des Badens erleben.
Andrea und Markus ..............
 

 

(Mail: Schweiz) Gut Tag Herr Hirnsperger Die Badewanne steht nun an ihrem Ort und wir genießen das Baden. Sie pass' genau an ihren Platz, wir sind sehr zufrieden. Die Kinder baden auch sehr gerne drinn, denn es rutscht nicht mehr und mit dem flachen Boden haben sie recht viel Wasser zum spielen. Vielen Dank für ihr tolles Produkt.

mit freundlichen Grüssen

Marianne ..........

 

(Mail: Niederösterreich)     Sehr geehrter Herr Hirnsperger! Entschuldigen Sie, dass ich Ihnen erst jetzt eine Rückmeldung darüber gebe, wie gut uns die Badewanne gefällt. In der Zwischenzeit ist das Badezimmer wirklich fertig geworden und wir können das Bad in ihrem schönen Werk sehr genießen. Viele unserer Freunde und Bekannten haben das in unserer Gegend so seltene Stück auch schon bewundert. Wir freuen uns über die Entscheidung für Holz. Wir können auch schon bestätigen, dass die Reinigung überhaupt kein Problem ist und mit ihren Angaben hundertprozentig übereinstimmt. Danke auch für das Nachsenden des Öles für die Behandlung. Wir werden die Behandlung im Frühjahr das erste Mal machen.
Ich hoffe, es geht Ihnen gut und sie können noch viele weitere Familien mit Ihren Meisterwerken beglücken.
Liebe Grüße
Hermann W...... (und Familie)

 

(Mail: Deutschland Nähe Worms - Rheinland Pfalz)        Sehr geehrter Herr Hirnsperger, ich möchte nicht versäumen, Sie über das herrliche Badevergnügen, das ich in Ihrer Wanne haben kann, zu unterrichten.Ich habe mich selbst um den Anschluss gekümmert, es war wirklich sehr einfach anzuschließen, wenn man das rechte Adabterteil hatte. Das Wasser behält die rechte Temperatur, die Wanne hat die rechte Länge(nach Ihrem Intervenieren) und hat nun schräg im Bad ihren optimalen Platz bekommen. Eigens für ein gutes Raumklima habe ich noch eine Pflanze besorgt. Vielen, vielen Dank fùr diesesPrachtstück. Da jetzt wieder die Arbeit beginnt, werden wir Voraussichtlich erst vorWeihnachten RichtungSalzburgkommen. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und verbleibe mit lieben Grüßen
Gabriele Tl-R....

 

(Mail: Burgenland)- Sehr geehrter Herr Hirnsperger, lang lang ists schon her und dennoch, jedes Mal wenn wir die Badewanne nutzen reden wir darüber, dass wir uns eigentlich noch einmal bei Ihnen melden wollten und Ihnen von unserer Freude erzählen wollten. Hiermit habe ich das nun endlich geschafft. Danke nocheinmal für dieses schöne und edle Teil und für die viele Freude, die Sie uns damit machen. Anbei auch noch ein (zwei) Wannenfotos, damit auch Sie wissen, wo Ihre Schöpfungen stehen und wie es ihnen ergeht. Leider sind die Fotos von nicht so toller Qualität...Vielen Dank und liebe Grüße aus dem Burgenland .......

(Mail: - Detschland)-       Hallo Herr Hirnsperger, bitte entschuldigen Sie das ich mich jetzt erst melde. Der Badumbau war sehr anstrengend aber wir haben es noch geschafft am 23.12. fertig zu werden. Die Holzbadewanne steht als Schmuckstück drin. Wir sind so begeistert von der Wanne das ich es vergessen habe mich zu melden. Es hat alles wunderbar funktioniert und jeder der kommt staunt über das schöne Stück. Herrlich wie sich das Holz anfühlt und wie pflegeleicht und unkompliziert die Wanne ist. Wir haben sehr viel Freude daran, vor allem meine Frau die fast jeden zweiten Tag badet. Sollten Sie mal in das schwäbische Tessin kommen dann laden wir Sie herzlich ein unser Schmuckstück zu besichtigen. Vielen Dank nochmal für die unkomplizierte und termintreue Abwicklung Viele Grüße aus dem schwäbischen Tessin ......

(Mail: Deutschland)- Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Nach wie vor lieben wir es sehr in der schönen Holzbadewanne zu baden! Falls es Sie mal wieder in die Gegend verschlägt, besuchen Sie uns doch , langsam ist alles fertig! aus Hessen grüßt Sie und Ihr Team ..........

 

(Mail: Österreich)        Lieber Herr Hirnsperger! Die ist ja wunderschön! Ich bin sehr glücklich und traurig, weil es wohl noch ein paar Wochen dauern wird bevor ich sie einweihen kann! Sobald die Wanne dort steht, wo sie hingehört, schicke ich Ihnen ein Foto! Zunächst mal noch ein Danke für Ihre superfeine Arbeit! Bis bald undfreundliche Grüße!
Barbara J.........

 

(Mail Deutschland, Lob und Interesse an unserer Form und Konstruktion) von tischler zu tischler - guten tag , ich bin steffen ................ aus sachsenanhalt das liegt im osten deutschlands , ich bin leidenschaftlicher tischler und hab seit längerem die idee eine holzbadewanne zu bauen . Beim stöbern durch das netz bin ich nach lauter enttäuschungen auf ihre firma gestossen . sie bauen wirklich schöne geschwungende badewannen und wenn man dann die kundenreaktionen liest ,respekts sie scheinen auch von guter qualität. In netz hab ich gelesen das holz und wasser nicht zusammen geht und schon gar nicht im zusammen hang mit seife, aber grade weils nicht normal ist interessierts mich . Nun meine fragen ! wie kriegen sie wasser in holz ,ohne das es anläuft ,aufquellt oder sich verfärbt ? mit welchen lacken oder ölen arbeiten sie und kennen sie dieses japanische öl ?kann man auch die grobporige eiche verwenden ?verleimen sie stumpf oder mit verleimfräser ? Sie merken schon viele fragen die auf antwort warten ,aber sie sollen keine geschäftgeheimnisse preisgeben . Ich hab viele verückte ideen in sachen badewanne und wär weiss vieleicht kann man ja mal zusammen arbeiten . also über ihre reaktion würd ich mich freuen ansonsten schönen gruss und immer genug wasser in ner wanne!

Steffen ........ bekam, allerdigs ohne Etwicklungsgeheimnisse zu verraten, fachlichen Rat!

 

(Mail: Italien - Trentino) - Guten Abend, Herr Hirnsperger! Ihre Badewanne hat schon viele Bewunderer, die nicht glauben wollten, das eine Wanne NUR aus Holz sein kann ... Sie ist wirklich eine Freude, auch für die Augen.Gestern wurde sie "eingeweiht": wenn man gewohnt ist, in einer normalen Wanne zu baden, wirkt das Holz wunderbar. War es nur meine Vorstellung oder bewegt sich das Wasser anders in dieser Wanne? Vielleicht hängt es von der Form ab? Wie Sie sehen, bin ich begeistert, und dankbar, denn Sie haben mir geholfen, meinen Wunsch zu verwirklichen (ich hätte darauf verzichten wollen, es schien auch mir eine verrückte Idee ...).
Und danke auch, dass Sie die lange Fahrt bis hierher unternommen haben: schade nur, dass das Wetter so schlecht war.
Ich wollte noch sagen, dass eine Freundin aus Mailand mich nach Ihrer e-mail gefragt hat; zuerst, hat sie gesagt, wird sie meine Wanne anschauen, und dann vielleicht sich dafür entscheiden. Ich werde mich noch melden, aber im Moment grüße ich Sie herzlich, auch von meiner Mutter, die nicht weniger begeistert ist. Aus dem schönen Trentino T........

 

 

(E-Mail - Arzt aus Graz) Sg. Herr Hirnsperger ! Danke für Ihre schöne und ausreichend lange Holzbadewanne, die wir heute am Abend schon provisorisch eingeweiht haben .

Die Befestigung am Hänger mit den beiden Gurten hat super gehalten und die Wanne ist ohne Beschädigung im ersten Stock aufgestellt .

Einfach toll ! ! ! viele Grüße aus Graz und kommen Sie mal mit Familie zu Besuch .

Axel Sebastian ..........mit Familie ( Anna Maria, Gernot, Wolfgang und Nikolaus)

 

 

(E-Mail Deutschland - Münsterland, Fachhandel) Sg Herr Hirnsperger, wir haben sehr bedauert, dass wir Sie nicht besser empfangen konnten. Mittlerweile sind wir in unser Haus eingezogen und wir fühlen uns rundum wohl. Zu diesem Wohlbehagen trägt in erheblichem Maße auch die Freude an den schönen Details bei. Das schönste Detail ist dabei zweifelsohne Ihre Badewanne. Es ist ein himmlisches Gefühl, Sie haben nicht zu viel versprochen. Die Behaglichkeit, die Wärme des Materials und noch dazu die absolut leichte und unproblematische Pflege sind ein Hochgenuss. Der Badetag hat nun eine neue Qualität bekommen und wird von uns noch mehr geschätzt. Diese Badewanne sollte ein Muss in jeder Wellness - Einrichtung sein. Wir jedenfalls werden gerne und mit voller Überzeugung Ihre Arbeit weiterempfehlen.

Darüber hinaus würden wir uns auch sehr freuen, wenn wir Sie im Laufe des Jahres einmal als Gast begrüßen dürften. Mein Mann wäre sehr an einem allgemeinen Informationsaustausch interessiert (natürlich geht es ihm dabei nicht um Ihre Betriebsgeheimnisse.)

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Geschäfte und verbleiben mit den allerbesten Grüßen

Ursula und Johannes D......

 

 


Gütesiegel

zur Ursprungshomepage

Kontakt:

Rupert Hirnsperger

Habachstraße 22

5321 Koppl / Salzburg

 

Tel:
0043 (0)6221 8020

 

E-Mail:

holzbadewanne@aon.at


                                

                                                                       

Zeitungsberichte